FERIENDORF AICHAU

Komm zu uns

Wetterprognose
wfrosch3

Oktober 2017
Mo Di Mi Do Fr Sa So
25 26 27 28 29 30 1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31 1 2 3 4 5
Donnerstag, 19. 10. 2017, 00:00 Uhr
Müllabfuhr Restmüll & Papier
Sonntag, 22. 10. 2017, 09:00 Uhr -
Rosenkranz / Singmesse
Dienstag, 24. 10. 2017, 19:30 Uhr -
Abendmesse
Donnerstag, 26. 10. 2017, 09:30 Uhr -
SIngmesse / Nationalfeiertag

 Neue Beiträge 

 Letzte Kommentare

  • Aichau Minimundus alpinus

    Helga Walchshofer 15.10.2017 10:35
    Robert, wie immer, so originelle Beiträge. Du machst Aichau zu einem Glücksdorf, in dem die Romantik ...

    Weiterlesen...

     
  • Sonnwendfe[u|i]er

    Peter M 27.06.2017 14:33
    Dem launigen Text und den wunderbaren Fotos nach zu schließen, war es ein gelungenes und sehr ...

    Weiterlesen...

     
  • Leuchtturm in Not

    Robert 28.04.2017 13:04
    Sinnlos, der würde es sowieso nur als Fake News bezeichnen. Sowie den Leuchtturm als Fata Morgana.

    Weiterlesen...

Aktuell sind 41 Gäste und keine Mitglieder online

williHerbst2017 1

Wenn sie mit dem Mauszeiger in das Bild gehen, pausiert der Bildwechsel.

Kommentare   

Maria Wagner
0 # Maria Wagner 2016-11-03 21:38
Lieber Robert, liebe Andrea,
Danke für die wunderschönen Fotos, die hier abwechselnd zu sehen sind - beeindruckende und tolle Aufnahmen.
Ich bedanke mich auch dafür, dass ihr die Aichau - Homepage nach Karls Ableben so gut weiter betreut.
Ich bin via Internet häufig in Aichau zu Besuch und freue mich sehr über die z.t. lustigen und heiteren, aber auch über sehr interessante, geschichtliche Beiträge. Nicht zu vergessen die wichtigen Infos - wie z.B. Pfarrbrief oder aktuell die wetterstation.
Ich bin trotz Ortsabwesenheit immer gut informiert und freue mich schon auf die nächsten Beiträge.
Liebe Grüsse aus Linz, eine im Herzen gebliebene Aichauerin
Antworten | Antworten mit Zitat | Zitieren
Robert & Andrea
0 # Robert & Andrea 2016-11-04 18:17
Danke liebe Maria! In seinen Beiträgen wird Karl noch lange weiter leben. Seine Art zu schreiben, diese wortgewandte Sprache, die er hatte, wird wohl nie wieder erreicht werden. Das ein wenig "Bissige" in seiner Ausdrucksweise, welches in manchen Beiträgen durchkam, war oft auch Anstoß zu einer Diskussion.
Wir freuen uns sehr über das Lob und werden versuchen, auch in Zukunft die "auswärtigen" Aichauer mit Nachricht aus der Heimat zu versorgen. :lol:
Antworten | Antworten mit Zitat | Zitieren
Peter Marschat
0 # Peter Marschat 2017-01-07 18:28
Lieber Robert,
deine Fotos sind einfach großartig - du bist ein wahrer Künstler! Beonders freut mich natürlich das Bild "Rauhreif" vom Haus Nr 10 ...
Das Wetter war ja dieser Tage traumhaft schön und hat die Aichauer Landschaft in eine Wunderwelt verzaubert - danke, dass du diese tolle Stimmung festgehalten hast!
Antworten | Antworten mit Zitat | Zitieren
Robert
0 # Robert 2017-01-07 18:48
Danke lieber Peter! Das Holz eures Hauses gibt in der Sonne immer so einen warmen freundlichen Farbton als Kontrast zur Winterlandschaft. Einfach pittoresk!
Antworten | Antworten mit Zitat | Zitieren